Pubquiz-Regeln

 
Pubquizregeln: 

Gespielt wird in (Tisch-)Gruppen bis 4 Personen, die gegeneinander antreten. Ein Quiz geht über mehrere Runden, in denen nach irisch-schottischer Tradition Fragen in verschiedenen Kategorien gestellt werden. 

Allgemeinwissen:
Es werden Fragen aus allen Themenbereichen gestellt. Die (hoffentlich) richtige Antwort wird auf einen Zettel geschrieben, der nach Beendigung der Runde eingesammelt wird. Nach jeder Runde werden Freigetränke verlost.

Bilder-Runde:
Es gilt, Bilder auf ausgeteilten Fotokopien zu erkennen, z.B. von bekannten Sportlern oder Politikern, Filmplakaten, Plattencovern etc.

Musik-Runde:
Es müssen Musikstücke erkannt werden, die über die Hausanlage kurz angespielt werden.

Für jede richtig beantwortete Frage, jedes richtig erkannte Bild usw. gibt es einen Punkt. Spielen mehr als 4 Personen in einem Team, werden für jede weitre Person 5 Punkte vom Endergebnis abgezogen.

Gewinner ist das Team, das am Ende die meisten Punkte gesammelt hat.

Nach jeder Runde werden Freigetränke verlost!

zurück